Autor: Thomas Schwarz Bonn

Deutschlandfahne - © Tom Rübenach

Gegenrede | Kein Riss durchs Land

Die Rechtsextremen nicht ignorieren, auch die linken nicht. Was mir aber
fehlt sind die lauten, offenen, optimistischen Demokraten. Die, die jede/r jederzeit hören und sehen kann – anstatt immer nur die alte Leier von der angeblich so gespaltenen Gesellschaft zu hören.

Gauland (AfD) im Bundestag

AfD | Monster und Oxymoron

Es gibt keine Nicht-Radikalen in der sogenannten AfD. Wer sie wählt, hat jeden Anspruch auf Verständnis verloren. Wer besorgt ist, wende sich als Bürger an die demokratischen Parteien. Er oder sie engagiere sich, kämpfe mit demokratischen Mitteln für Veränderung. Wer glaubt, das Monster setzte sich für besorgte Menschen ein, der irrt.

Windkraftrad auf einem Feld © Tom Rübenach

Klimawandel | Hitze hier – Armut dort

À propos Klimawandel: Selbst wenn wir morgen kein einziges Treibhausgas mehr in die Atmosphäre entließen: es würde fünfzig oder sechszig Jahre dauern, bis das Klima sich „wieder einpendelt“. So die Einschätzung von Volker Angres, dem Leiter der ZDF-Umweltredaktion. Aber wie wirkt sich unser Nichtstun eigentlich auf Entwicklungsländer aus?