Alle Artikel in: Refugees

Syrien | Hoffnungslose Hoffnung

Syrien: Hoffnungslose Hoffnung © Tom Rübenach

Dieser Tage wird viel über Syrien und den Krieg dort geschrieben. Wie alles angefangen hat und wie es heute hier und dort aussieht: hier eingekesselt, dort menschliche Schutzschilde. All diese Begriffe gehen bei uns links rein und rechts raus, oder umgekehrt. Weil wir sie alle schon sooft gehört haben oder gelesen. Als der Krieg noch jung war, bin ich im jordanischen Mafraq einer Familie begegnet. Das drückt für mich – immer noch – mehr über diesen Krieg aus als alle Weltsicherheitsrats-Debatten.

Menschenrechte | Nicht nur heute

Uganda | Menschenrechte Fehlanzeige © Tom Rübenach

Jeder Tag ist ein Tag für die Menschenrechte. Nicht nur der 10. Dezember, so wie heute. Das gilt für den Jungen auf dem Titelbild aus Uganda. Und auch für Shawkan Zeid, den Fotografen aus Ägypten. Er sitzt seit über drei Jahren im Gefängnis. Die meisten Opfer von Menschenrechtsverletzungen haben keine Namen. Jedenfalls kennen wir sie selten.

Expelled | Encounters with refugees

Refugees - Child in Zataari camp, Jordan © Tom Rübenach

As the western countries are discussing about refugees and the causes for the worldwide migration I came across a blog post I wrote some years ago when the Syrian crisis started. Meanwhile millions have fled their home country; back then I have met the forst several thousands in Zaatari refugee camp in Jordan. Read what some of them told me when we met.